Meldung vom 21.04.2020

Thüga Energie empfiehlt Schülern das Lehr- und Lernportal „Energie macht Schule“

Die Thüga Energie empfiehlt die Webseite www.energie-macht-schule.de. Dort finden Schüler/-innen ein tolles interaktives Lernportal mit vielen interessanten Aufgaben und Videoclips rund um das Thema Energie. Dieses Wissen schafft Verständnis für den Wert der natürlichen Ressourcen und fördert einen bewussten Umgang mit Energie im Alltag. Bilder: BDEW

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft bietet kostenlose interaktive Arbeitsblätter zum Thema Energie

Bundesweit sind wegen der Corona-Pandemie die Schulen weiterhin geschlossen. Die Thüga Energie informiert über ein kostenloses Lernangebot zum Thema Energie, das Schülerinnen und Schüler in der schulfreien Zeit dabei unterstützen kann, Verständnis für den Wert der natürlichen Ressourcen zu schaffen, den bewussten Umgang mit Energie im Alltag zu üben und ihre Urteilsfähigkeit zu stärken. „Dafür hat der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft das Lehr- und Lernportal „Energie macht Schule“ zur Verfügung gestellt“, so Thüga-Energie-Geschäftsführer Dr. Markus Spitz. 

„Energie macht Schule“ bietet kostenlos 52 interaktive, dynamische PDF-Arbeitsblätter  zum Lernen – auch für Grundschule und Sekundarstufe I. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Themenbereichen „Ökonomie der Energiewirtschaft“, „Erneuerbare Energien", „Netze", „Zukunft der Energie", „Kraftwerke und „Naturwissenschaftliche Grundlagen". Die interaktiven Arbeitsblätter können per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über Mac als auch Windows PC eingesehen und genutzt werden. 

Daneben bietet die Plattform interaktive Lernbausteine zu den Themen Energieeffizienz, Wärmekraftwerke, Energiespeicherung und Stromtransport und Ökonomie. Neben Infotexten und eingebetteten Videoclips bietet jeder Lernbaustein zahlreiche Arbeitsaufträge. „Im Mittelpunkt steht aktives Lernen“, verspricht Dr. Markus Spitz. „Für jede Aufgabe stehen Musterlösungen bereit. Ausgewählte Fachbegriffe werden über Verlinkungen erklärt und tragen so zur Verständnisförderung bei.“ 

Diese und noch viele weitere tolle Inhalte und Links finden interessierte Schüler/-innen auf dem neuen Lehr- und Lernportal der Energiewirtschaft. „Schaut doch gleich mal rein und leitet den Link gerne an Eure Freunde weiter“, so Dr. Spitz. 

Die Thüga Energie wünscht erfolgreiches Lernen und hofft, dass wir alle gemeinsam bald wieder in den „Normalbetrieb“ zurückkehren können. 


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X