Meldung vom 04.10.2016

Energie + Bau-Messe Singen: Energie hautnah erleben

Thüga Energie am 8. und 9. Oktober 2016 in der Stadthalle Singen

Für Bauherren und Modernisierer ist dieser Termin ein echtes Muss: Am 8. und 9. Oktober findet in Singen die Energie + Bau-Messe statt. Als Experte für Energie & Umwelt ist auch die Thüga Energie auf der Messe vertreten. An seinem Stand informiert der regionale Energieversorger über aktuelle günstige Strom- und Erdgas-Angebote. Viel Neues erfahren die Besucher auch über „Thügaconnect“, das neue regionale Telekommunikations-Angebot für Highspeed-Internet. Die Messe wird von einem interessanten Vortrags-Programm umrahmt. Energieberater Stefan Winkler von der Thüga Energie spricht am 9. Oktober um 15:30 Uhr über das Thema „Sanierungsfahrplan nach dem Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG)“.

„Die Energie + Bau-Messe in Singen ist für uns als regionaler Energieversorger ein fester Termin im Jahreskalender und wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf viele Interessierte an unserem Stand“,  erklärt Karl Mohr, Leiter des Regiocenters Hegau-Bodensee. 

Ein weiteres Thema auf der Energie + Bau-Messe ist das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) für Baden-Württemberg. Danach müssen bei einem Austausch der Heizungsanlage künftig 15 Prozent der genutzten Wärme aus erneuerbaren Quellen gewonnen werden. Wie das geschehen kann, ob der Bezug von regenerativ erzeugtem Bio-Erdgas eine Option ist, ob sich Solarthermie oder eine Photovoltaik-Anlage lohnen und wie ein Sanierungsfahrplan angerechnet wird – diese Fragen beantwortet Stefan Winkler in seinem Vortrag am Sonntag, 9. Oktober, um 15:30 Uhr im Vortragssaal 1. Er gibt darin einen umfassenden Überblick über die gesetzlichen Anforderungen. 

Auch für Unterhaltung ist am Messestand der Thüga Energie gesorgt. Mit dem „Energiespar-Haus“ wird bereits der Nachwuchs spielerisch an einen bewussten Umgang mit Strom und Wärme herangeführt. Das Holz-Brettspiel zeigt, welche Auswirkungen Wärmedämmung hat, wie hoch der Stromverbrauch im Stand-by-Betrieb ist und vieles mehr. 

Informationen

Die Energie + Bau-Messe Singen öffnet am zweiten Oktoberwochenende ihre Türen. Am Samstag und Sonntag dreht sich in der Stadthalle von 10 bis 17 Uhr alles um Neubau und Sanierung, Energiekonzepte und umweltschonende Mobilität. Der Eintritt kostet 3 Euro. 

Besuchen Sie uns am 8./9. Oktober 2016 auf der Energie + Bau-Messe Singen (Stand 138 + 140) – Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos zur Energie + Bau-Messe finden Sie hier