Meldung vom 28.05.2018

92 Runden für den guten Zweck

Sie liefen für den guten Zweck: Das Team der Thüga Energie beim Stadtlauf in Singen, unterstützt von Sportlern des TV Ehingen

Team der Thüga Energie ging beim Stadtlauf in Singen an den Start

Die dritte Ausgabe des Singener Stadtlaufs wartete mit der bisher größten Teilnehmerzahl auf. Von den rund 1.100 Läufern starteten 21 im Trikot der Thüga Energie, darunter zahlreiche Sportler des TV Ehingen. Mit insgesamt 92 absolvierten Runden konnten die Thüga-Läufer auch einen wichtigen Beitrag zur großen Spende von 10.000 Euro leisten. Unter anderem ging pro absolvierter Runde ein Euro in den Spendentopf, dessen Erlös dem Hospizverein und dem Verein Kinderchancen e. V. zugute kommen. 

Die Volksbank Schwarzwald-Baar-Hegau hat den Stadtlauf bereits zum dritten Mal veranstaltet und verzeichnete eine hohe Ausdauer unter den Läufern, die sich auf die 2,4 Kilometer lange Rundstrecke aufmachten. Insgesamt absolvierten sie mehr als 4.000 Runden und machten damit die große Spendensumme für die sozialen Einrichtungen möglich. An den Start gingen die Teilnehmer nicht nur mit Laufschuhen, sondern auch mit Nordic-Walking-Stöcken und sogar im Rollstuhl. Allen gleich war jedoch die große Energie, mit der sie beim Stadtlauf an den Start gingen. „Es war beeindruckend zu erleben, wie viele Menschen sich inzwischen für den guten Zweck auf den Weg machen“, freut sich Karl Mohr, Regiocenter-Leiter der Thüga Energie in Singen, der das Team der Thüga Energie an der Strecke unterstützte. Wir er waren tausende Besucher in die Singener Innenstadt gekommen, um die zahlreichen Läufer anzufeuern. 

„Unsere Platzierung war am Ende zwar nicht so gut wie im vergangenen Jahr, bei einer derart hohen Teilnehmerzahl können wir aber stolz darauf sein, die Top 10 der stärksten Gruppen erreicht zu haben“, lautet das Resümee Mohrs. Er ist sicher, wenn im nächsten Jahr wieder ein Stadtlauf für den guten Zwecke stattfindet, ist die Thüga Energie mit am Start. 

Mehr Infos und die aktuellen Ergebnisse gibt‘s unter www.laufend-mithelfen.de.  


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X